„Kleiner Onkel“ – Pflegeseife mit Schafmilch für Pferde

11,50 

Vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

 

„Kleiner Onkel“ –  Pflegeseife mit Schafmilch, Brokkolisamenöl und Zitronenduft

In unserer vegetarischen Pflegeseife mit Schafmilch für Pferde „Kleiner Onkel“ umschmeichelt der Duft von Zitrone die Nasen von Pferd und Reiter. So gar nicht umschmeichelt werden von diesem Duft störende Insekten. Sie halten zum Pferd dann lieber den nötigen Abstand.

Brokkolisamenöl ist die natürliche Alternative zu chemischen Silikonen und sorgt für einen glanzvollen Auftritt des Pferdes. Aber auch des Menschen – denn den Kleinen Onkel können auch Reiter für die Körperpflege nutzen.

Schafmilch pflegt die Haut des geliebten Vierbeiners samtweich.

Alle Zutaten in „Kleiner Onkel“ sind bio, regional, fairtrade und plastikfrei. Sie werden in Handarbeit erzeugt und in der Seifensiederei Welland verarbeitet. Verpackt ist die Pflegeseife mit Schafmilch für Pferde in ein Beutelchen aus 100 Prozent Leinen. Es kann zum Einseifen genutzt und nach dem Aufbrauchen der Seife als Leckerli-Beutel weiterverwendet werden.

Seifenschale aus Emaille

Besonders wohl fühlt sich ekors „Kleiner Onkel“ in einer Emaille-Seifenschale. Wir haben einige Farben in unserem Shop für Euch zusammengestellt. Schaut mal: HIER.

Kleiner Onkel – Das Pferd von Pippi Langstrumpf

Das Pferd von Pippi Langstrumpf wohnt auf der Veranda der Villa Kunterbunt, weil es in der Küche im Weg stehen würde und es ihm im Salon nicht sonderlich gut gefällt. Pippi kaufte sich den Kleinen Onkel einmal von einem ihrer Goldstücke, denn sie wollte schon immer mal ein Pferd haben. Zusammen mit ihrem Äffchen Herr Nielson geht Pippi mit ihrem Kleinen Onkel durch dick und dünn – trägt ihn sogar auf Händen. Sie ist eben das stärkste Mädchen der Welt und für uns ein großes Vorbild. Den Namen Kleiner Onkel hat Pippis Pferd übrigens erst bei den Dreharbeiten zu den Pippi Langstrumpf-Filmen erhalten. Im Buch heißt er nur „das Pferd“. Pippi Langstrumpf-Darstellerin Inger Nilsson fütterte Filmpferd „Bunting“ – wie kleiner Onkel im wahren Leben heißt – mit Pfeffernüssen und nannte ihn dabei „Kleiner Onkel“. Dem Filmteam hat diese Bezeichnung so gut gefallen, dass sie Pippis bisher namenloses Pferd auf „Kleiner Onkel“ tauften – so wurde er zum Herzenspferd vieler Pippi Langstrumpf-Fans.

Zusätzliche Information

Gewicht

0.100 kg

Anwendungsgebiet

Reinigend, pflegend und rückfettend für Pferdehaut- u. Fell. Für leicht kämmbare Mähne & Schweif, natürlicher Insektenschutz

Besonderheiten

handgemacht, nachhaltig, natürlich, plastikfrei, regional, umweltfreundlich, ohne Palmöl, ohne Tierversuche, fair trade, mit Liebe hergestellt

Duft

Fruchtig, Zitronenfrisch

Farbe

gelb

Für

Tier & Mensch

Haptik

cremig, glatt, natürlich

Inhaltsstoffe

Verseiftes Rapsöl*/**, Kokonusssöl*, well land Schafmilch, fair trade Sheabutter*, fair trade Babassuöl, Lanolin, Mischung äth. Öle, Bienenwachs* **, Glycerin***, Kamille*; Limonene****, Linalool****, Citral****

Produkttyp

Schafmilchseife

Überfettung

11%

Wirkung

regenerierend, Glanz bringend, harmonisierend, stimmungsaufhellend

Erklärung

==========================================
* = aus kontrolliert biologischem Anbau
** = regionales Produkt
*** = entsteht natürlicherweise beim Verseifungsprozess
**** = aus ätherischen Ölen
==========================================